Gewagte Liebe 

Lassen Sie uns nach Pride Oregon zurückkehren und mal sehen, was aus einigen Ihrer Lieblingsfiguren aus Jill Sanders Romanen geworden ist.


Riley lebte ihren Traum: Sie hatte ihr eigenes Geschäft, war ihr eigener Boss und zog endlich in eine eigene Wohnung. Es hätte gar nicht besser sein können, außer, wenn es ihr gelänge, Carter Millers Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. Würde doch dieser sexy Mann nebenan den ersten Schritt machen. Vielleicht musste sie ihn nur ein wenig in die richtige Richtung schubsen.

Carter steckte tief drin. Es wurde immer schwieriger, seine Gefühle für Riley in Schach zu halten. Besonders, wenn es bis zur Hochzeit seines Bruders keinen Monat mehr dauerte und er gezwungen war, mit der Frau zusammenzuarbeiten, die dafür sorgte, dass sein Körper, sein Geist und sein Herz sich gegen seinen gesunden Menschenverstand auflehnten. 

Kauf es:

Amazon
GoodReads