Geheimer Beschützer

Ann kann den neuen Typen, der ihrem Kamerateam zugeteilt wurde, einfach nicht ertragen. Sie arbeitet schon lange genug als Journalistin, um zu wissen, wenn jemand zu sehr von sich eingenommen ist. Und dieser Typ ist so sehr von sich eingenommen, dass er nicht einmal die Kamera in die richtige Richtung halten zu können scheint. Ihr neuester Auftrag in Brasilien schien recht harmlos zu sein, doch jetzt steckt sie bis über beide Ohren drin, und sie kommt nur wieder da raus, wenn sie ausgerechnet dem Mann vertraut, der sie überhaupt erst in die Schusszone gebracht hat.

Ethan ist ehemaliger Angehöriger der Special Forces mit einer ausgezeichneten Erfolgsbilanz und einer langen Liste erledigter Top Secret-Missionen. Das Militär zu verlassen ist ihm nicht leichtgefallen, doch selbstständig zu sein gewährt ihm die Freiheit, die er so sehr liebt. Hin und wieder Security Jobs zu übernehmen hilft ihm dabei, seine Rechnungen zu begleichen und sein Bedürfnis nach Aufregung in Schach zu halten. Als er einen Undercover-Job für einen alten Klienten annimmt, werden sein jahrelanges Training und seine Erfahrung auf die Probe gestellt. Dennoch stellt es sich als Herausforderung heraus, den Babysitter für die Tochter des Senators zu spielen, der er kaum widerstehen kann.

Kauf es:

Amazon
GoodReads