Zähme mich

Die weltzugewandte Jamie hat die Kunst, sich von allem zu distanzieren, was auch nur entfernt an eine Beziehung erinnert, perfektioniert. Vertrauensprobleme? Absolut! Doch das hält sie nicht davon ab, Spaß zu haben. Sie liebt die Jungs, mit denen sie spielt, und das Partyleben, und sie entschuldigt sich für nichts. Da sie dabei zu oft bis an die Grenzen geht, kann sie nur von Glück sagen, dass sie gute Freunde hat wie Emily, Rafe und Blaine, die ihr den Rücken freihalten.

Blaine hat auf Jamie aufgepasst wie ein großer Bruder. Gott weiß, wie sehr sie das braucht! Klar, sie waren ein paarmal fast betrunken im Bett gelandet, doch das Letzte, was er gebrauchen kann, ist, dass er sich auf diesen umwerfenden Hitzkopf einlässt, der versessen darauf ist, sich selbst zu zerstören. Doch die Wahrheit ist, sie macht einfach süchtig, und er kann nicht anders als sich in sie zu verlieben.

Kauf es:

Amazon
GoodReads